Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Logo Reamin GmbH Logo beruflicher-Hautschutz.de

Angiofibrom

Definition

Angiofibrome sind gutartige Talgdrüsennaevi mit zahlreichen kleinen und großen, meist dilatierten Gefäßen. Typischerweise treten symmetrisch im Bereich beider Nasolabialfalten gerötete Papeln auf. Bei der Tuberösen Hirnsklerose (Morbus Bourneville-Pringle) haben etwa 85% der über 5-jährigen Patienten Angiofibrome.

Synonyme

Angiofibrom

UMLS

ANGIOFIBROM

Bilder

3 Bilder zu dieser Diagnose Diagnose: Angiofibrom, Morbus Bourneville-Pringle, Adenoma sebaceum Diagnose: Angiofibrom Diagnose: Angiofibrom