Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Lichen sclerosus et atrophicus

Definition

Chronische, lymphozytenmediierte, entzündliche Dermatose unklarer Ätiologie, die zu glänzenden, atrophischen Flecken besonders an Genitale und Perineum führt. Die Herde zeigen sich als unregelmäßige, porzellanfarbene, flache, gut abgrenzbare, verhärtete Papeln, oft mit einem entzündlichen Randsaum und komedoartigen, follikulären Hyperkeratosen. Die Erkrankung tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf und hat zwei Erkrankungsgipfel: präpubertär und peri- bzw. postmenopausal.

Synonyme

Lichen sclerosus et atrophicus

UMLS

LICHEN SCLEROSUS ET ATROPHICUS

Bilder

15 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Glans Penis (Eichel), Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus localisation: [n/a], Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus localisation: Anogenitalregion, Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus localisation: Vulva, Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus localisation: Anogenitalregion, Diagnose: Lichen sclerosus et atrophicus