Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Akne conglobata

Definition

Schwere Akneform, die besonders beim männlichen Geschlecht auftritt und durch die Entwicklung von Komedonen, Papeln, Pusteln, Knoten, Zysten und fluktuierenden tiefgelegenen Höhlen und Fistelgängen gekennzeichnet ist. Als Folge treten oft Narben- und Keloidbildung auf. Zu den am häufigsten befallenen Hautarealen gehören Gesicht, Hals, Rumpf und obere Extremitäten.

Synonyme

Akne conglobata

Bilder

13 Bilder zu dieser Diagnose localisation: Rücken, oberer, Diagnose: Akne conglobata localisation: Wange, Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata, Akne fulminans Diagnose: Akne conglobata localisation: Brust, Diagnose: Akne conglobata localisation: Rücken, Diagnose: Akne conglobata localisation: Schulterregion, Diagnose: Narbenkeloid, Akne conglobata Diagnose: Akne conglobata