Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Herpes neonatorum

Definition

Erstinfektion des Neugeborenen mit Herpes simplex (meist Typ 2), die vom Geburtskanal der Mutter entweder aszendierend von Vagina oder Cervix oder während der Entbindung durch den infizierten Geburtskanal ausgeht. Bei 72% der infizierten Neugeborenen zeigen sich Hautveränderungen in Form von Bläschen auf erythematösem Grund. Konjunktivitis, Fieber, Ikterus, Hepatosplenomegalie und zerebrale Symptome können ebenfalls auftreten.

Synonyme

Herpes neonatorum

Bilder