Suchbegriff

Search

nach Körperregion

 

Keratoconjunctivitis herpetica

Definition

Durch eine Primärinfektion mit Herpes simplex am Auge verursachte schwere und oft eitrige Konjunktivitis. Sie zeichnet sich durch Schwellung, Rötung, Bläschenbildung sowie oberflächliche Ulzerationen der Kornea aus. Häufig treten starke Schmerzen, Lichtscheu und Tränenfluss auf.

Synonyme

Keratoconjunctivitis herpetica

Bilder